Versuch & Erprobung

Testvorrichtung Foliendurchtrennung

Testvorrichtung Foliendurchtrennung (Engineering by M.TEC)

Testvorrichtung zur Prüfung von erforderlichen Kräften zur Durchtrennung einer Folie

Unser Leistungsspektrum im Bereich Versuch und Erprobung bietet lösungsorientierte Unterstützung für die Entwicklung anforderungs- und fertigungsgerechter Systeme für nachhaltigen Erfolg.

Schwerpunkte sind dabei Nachweise über Festigkeit, Haltbarkeit und Lebensdauer der technischen Systeme. Die erfahrenen Ingenieure von M.TEC entwickeln und konzipieren geeignete Prüfverfahren, konstruieren Versuchsstände und begleiten die Bauteilprüfungen ganzheitlich.

Je nach Erfordernis planen, beschaffen und assemblieren wir entsprechende Funktionsmuster, welche aus einem geeigneten Rapid Prototyping oder Rapid Tooling Verfahren hergestellt sind. Durch anschließende Erprobung der technischen Systeme lassen sich im Bedarfsfall noch kleinere Korrekturen realisieren, bevor die Fertigung der Werkzeuge für die Serienproduktion gestartet wird oder die mögliche technische Änderung ihres Systems in die Serienproduktion ausgeweitet wird.

Leistungen Versuch & Bauteilerprobung

  • Planung, Entwicklung und Konstruktion von Versuchsständen
  • Planung, Beschaffung und Assemblierung von Teilen und Baugruppen
  • Erarbeitung der Versuchs- und Erprobungsabläufe
  • Auswertung der Prüfergebnisse
  • Ermittlung von Materialeigenschaften, u. a. auch in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kunststoffverarbeitung (IKV) der RWTH Aachen
  • Bauteilerprobung
  • Akustik (binaurale Geräuschanalyse)

Particle Image Velocimetry – Strömungsmessung an einer Mitteldüse (PDF)

Referenzen

Bosch
Braun
BSH
Daimler
Dr. Schneider
FEV
Gigaset
Gira
Miele
Phoenix Contact
Polytec
Porsche
Samsung
Siemens
Stocko
VW
WaltherWerke
Zeiss

Ihr Ansprechpartner

Andreas Büttgenbach
Andreas Büttgenbach
Teamleiter Produktentwicklung
+49 2407 9573-7361
+49 2407 9573-25
Wählen Sie Ihre Sprache:
Deutsch English