Industrialisierung und Serienanlauf

Engineering und parallel Anlaufplanung und Anlaufmanagement

Im Rahmen der ganzheitlichen Produktentwicklung bietet M.TEC Unterstützung auch über die eigentlichen Entwicklungsaufgaben hinaus. Parallel zur Entwicklung des technischen Systems mit entsprechenden Prototypentests unterstützen die M.TEC Ingenieure Sie bei Anlaufplanung und -management, um alle wesentlichen Aspekte der Qualifizierung des technischen System und dessen Produktion frühzeitig zu berücksichtigen und möglichst schnell in eine abgesicherte Produktion starten zu können. Dies umfasst zum Beispiel:

  • Planung und Realisierung von Vor- und Pilotserien 
  • Erprobung und Optimierung des Produktionsprozesses
  • Planung und Review der Qualifizierungsprozesse von Produktionsmitteln
  • Planung und Review der Qualifizierungsprozesse von Einzelteilen und Baugruppen
  • Serienunterstützung nach Markteinführung

Project Engineering

Im Rahmen der ganzheitlichen Produktentwicklung bietet M.TEC Unterstützung auch über die eigentlichen Entwicklungsaufgaben hinaus.

Im Rahmen der Unterstützung im Bereich Project Engineering beispielsweise koordinieren unsere Ingenieure die Arbeiten in unserem oder auch Ihrem Projektteam, entsprechend Ihren Erfordernissen. Durch die große Erfahrung unserer Ingenieure ist es uns möglich Ihr Projekt oder Teilprojekt mit einer ganzheitlichen und praxisnahen Sichtweise zu führen. Als Ideenlieferant und Problemlöser liegen unsere Aufgabenschwerpunkte neben der Mechanik Entwicklung auch im Bereich Project Engineering. Dies umfasst bei der Entwicklung von technischen Systemen und Geräten zum Beispiel:

  • Unterstützung im Bereich Projektleitung und Project Controlling
  • Erstellung und Strukturierung von Projektplänen 
  • Unterstützung im Problemanalyse, Lösungsfindung und Umsetzung
  • Anfrage und Abstimmung von Komponenten und Baugruppen mit Zulieferern
  • Analyse und Optimierung von Montageprozessen
  • Planung und Realisierung von Vor- und Pilotserien 
  • Planung und Review der Qualifizierungsprozesse von Produktionsmitteln
  • Planung und Review der Qualifizierungsprozesse von Einzelteilen und Baugruppen
  • Serienunterstützung nach Markteinführung

Ihr Ansprechpartner

Björn Wilden
Björn Wilden
+49 2407 9573-7353
+49 2407 9573-25
Wählen Sie Ihre Sprache:
Deutsch English