Produktentwicklung Körperpflegegeräte

Elektrische Premium-Körperpflegegeräte – Beispielprojekt Produktentwicklung

Projektbeispiel – Emotionale Designprodukte: hochwertig, sturzsicher, robust, wasserdicht, modularer Aufbau, Highend-Spritzgießen, weltweite Produktion

Entwicklungsbeispiel Stromschiene

Stromschiene E-Mobility – Beispielprojekt Produktentwicklung

Extrem belastetes Hybrid-Bauteil mit höchsten Sicherheitsanforderungen – Leistungsfähig, Kompakt, Sicher, Präzise, Robust

Entwicklungsbeispiel Mobilfunkpager

Mobilfunkpager – Beispielprojekt Produktentwicklung

Widersprüchliche Entwicklungsziele aufgelöst – Empfangsstark, Hohe Akkulaufzeit, Leicht, Sturzsicher, Wasserdicht, Langlebig, Ausfallsicher

Als Ingenieurbüro für Produktentwicklung übernimmt M.TEC die Aufgabe, eine Produktidee in ein serienreifes Produkt zu überführen. Grundlage für diesen Prozess der Entwicklung und Konstruktion ist das Konzept, in dem technische Lösungswege definiert worden sind. Die Produktentwicklung setzt diese Lösungen konstruktiv um.

In der Produktentwicklung stellen unserer Ingenieure die Funktionserfüllung und Belastbarkeit des Produkts sowie die material- und prozessgerechte Auslegung zur Herstellbarkeit sicher. Ebenso fließen Aspekte von Reparierbarkeit bzw. Wartungsfähigkeit ein und mögliche Produkterweiterungen während der Produktlebensdauer. Zudem spielt auch die Verwertung am Ende des Produktlebenszyklus eine wichtige Rolle bei der Auslegung.

Alle diese Punkte setzt M.TEC als Ingenieurbüro für Produktentwicklung seit über 30 Jahren für seine Kunden mit großem Engagement, Ideenreichtum und exzellenter technischer Ausführung um.

Ihre Produktentwicklung soll kosteneffektiv, verlässlich und innovationsfähig sein?

Die termin- und budgetgerechte Verwirklichung Ihrer Produktidee ist für Sie unerlässlich, Sie wollen innerhalb des Projektverlaufs keine unerwarteten Kompromisse bei der Funktionalität, der Qualität oder der Fertigbarkeit eingehen? Die Nutzung neuer, innovativer Technologien, Materialien und Verfahren ist sinnvoll und wünschenswert, sofern dadurch ein Mehrwert generiert werden kann. Nachhaltigkeitsziele erhöhen die Komplexität und müssen gleichzeitig weitestgehend kostenneutral erreicht werden. Spiegeln diese Aspekte im Wesentlichen auch die Ziele Ihrer Produkt-Roadmap wider? Sofern Sie für Ihre Produktentwicklung eine entsprechende Unterstützung suchen, finden Sie in M.TEC einen engagierten, fähigen und erfahrenen Entwicklungdienstleister.

Als Dienstleister für Produktentwicklung setzt M.TEC Ihre Idee in ein serienreifes Produkt um

Als engagierter Engineeringdienstleister für Produktentwicklung stellt M.TEC für seine Kunden sicher, dass die Entwicklungsziele gemäß des Pflichtenhefts und entlang des Zeit- und Kostenplans realisiert werden. Mit der eigenen, nach ISO9001 zertifizierten Entwicklungssystematik identifizieren und kontrollieren die M.TEC-Ingenieure die Risiken im Projekt, legen Produkte und Bauteile funktions- und belastungsgerecht aus und schaffen damit die Grundlagen für eine störungsfreie Produktion. Dabei nutzen sie modernste Simulationsmethoden und Tools, die das hausinterne Simulationsteam bereitstellt. 

Technologie- und materialunabhängige Produktentwicklung

Um unseren Kunden alle technischen Wege und Optionen in der Produktentwicklung offenzuhalten, agiert M.TEC trotz seiner Zugehörigkeit zur Feddersen-Gruppe unabhängig von Rohstoff- und Materialherstellern, Distributoren sowie Anlagen- und Maschinenherstellern. Diese neutrale Position gegenüber Materialien und Verfahren ist Gründungsgedanke und dauerhafte Leitlinie für die Leistungen von M.TEC.

Spezialwissen in der Produktentwicklung bei M.TEC

Lichtintegration

Lichtelemente erlauben es, Produkte funktional und optisch aufzuwerten. Als verkaufsförderndes Element können Lichtelemente die Begehrlichkeit und die wahrgenommene Produktqualität erhöhen. Zudem können zusätzliche Funktionen im Produkt mit Lichtelementen realisiert werden. Die Integration von Lichttechnik, insbesondere die Funktionsbeleuchtung oder Signalbeleuchtung, ist jedoch technisch anspruchsvoll. Je früher das Thema Licht in der Produktentwicklung berücksichtigt wird, umso besser und wirtschaftlicher ist die Integration in Produkte und Geräte. M.TEC stellt Ihnen das gesamte lichttechnische Knowhow zur Verfügung, um Ihre Lichtidee sicher in die Serie zu bringen. Mehr zu Lichtintegration 

Kunststofftechnik

Ein Schwerpunkt von M.TEC in der Produktentwicklung ist die kunststoffgerechte Entwicklung von Bauteilen und Produkten. Dies umfasst die materialgerechte Auslegung und Dimensionierung sowie die verfahrensgerechte Gestaltung. M.TEC bietet seinen Kunden große Expertise im Bereich von Kunststoffen und Hochleistungspolymeren, entsprechender Simulationsverfahren, der zugehörigen Verarbeitungsprozesse und der Werkzeugtechnik. Mehr zu Kunststofftechnik

Strömungstechnik

Die Strömungstechnik beeinflusst in erster Linie die technische Effizienz von Produkten, Geräten und Anlagen. Durch ungünstige Strömungsführung treten Druckverluste auf und führen zu niedrigerer Effizienz und verminderter Funktionalität. Ein weiterer wichtiger Aspekt in der Produktentwicklung können Geräusche sein, die durch Strömung verursacht werden. Selbst wenn diese in technischer Hinsicht irrelevant sind, können sie die wahrgenommene Qualität eines Produkts und damit den Markterfolg negativ beeinflussen. Die Entwicklungsexperten von M.TEC sind mit den physikalischen Hintergründen strömungsmechanischer Fragen bestens vertraut und unterstützen Ihre Produktentwicklung darin, die Strömungsführung in Ihrem Produkt zu optimieren.

Akustik

Die Akustik kann die Qualitätswahrnehmung von Produkten und Geräten stark beeinflussen und spielt daher in der Produktentwicklung eine nicht unerhebliche Rolle. Die Ingenieure von M.TEC kennen die physikalischen Zusammenhänge, die an der Geräuschbildung beteiligt sind und nutzen entsprechende Simulationen, um die Akustik zu analysieren und innerhalb von gesetzten Randbedingungen gezielt zu beeinflussen.

Referenzen
Audi
AVM
Bayer
BMW
BSH
Mercedes-Benz
Gira
Miele
Polytec
WaltherWerke
Leifheit
Melitta
Olympus
Ihr Ansprechpartner
Ulf Seefeldt
Ulf Seefeldt
Business Development Manager
+49 2407 9573-7361
+49 2407 9573-7325
Wählen Sie Ihre Sprache:
Deutsch English