Innovation für Produkte und Prozesse

„Was die Zukunft anbelangt, so haben wir nicht die Aufgabe, sie vorherzusehen, sondern sie zu ermöglichen.“ – Antoine de Saint-Exupéry

Die Zukunft ermöglichen: Innovation ist der Schlüssel für erfolgreiche Produkte, Prozesse und Dienstleistungen von morgen. Entscheidend dabei ist die Umsetzung der neuen Ideen und Erfindungen in Produkte und Verfahren. Dies gelingt durch fortschrittliches Engineering mit branchenübergreifender Entwicklungssystematik.

Nachhaltige Produkte von morgen entwickeln

Innovation vorantreiben und die Produkte und Prozesse von morgen entwickeln sichern unseren Kunden zukunftsfähiges Engineering. Das Bestreben von M.TEC Engineering ist es daher, Ideen zu nachhaltigen Innovationen zu realisieren und damit erlebbar zu machen. Einerseits gelingt dies, indem Impulse und Ansätze unserer Kunden durch systematische, methodische Entwicklung in erfolgreiche, ökologisch und ökonomisch sinnvolle Produkte übersetzt werden. Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung greifen wir dabei auf eine breite Erfahrungsbasis zurück, behalten aber immer auch einen offenen Blick auf die Zukunft.

Unsere Dienstleistungen in der Entwicklung

  • Produktmanagement und -Design
    • Industrial Design (Concept Development, Refinement and Implementation, Strategy)
    • Graphic Design (Product Branding, Brand and Identity Communications)
    • Color, Material Design (Trend Forecasting, Color Material & Finish Design, Specification)
    • User Interface Design (Usability Analysis and Specification, Concept Development, Prototyping and Implementation)
  • Produktentwicklung
  • Systems Engineering
  • Tests & Versuche
  • Realisierung
  • Inhouse Simulation & Berechnung

Pionier in der Entwicklung von Engineering-Tools

Innovation bei M.TEC Engineering geht jedoch noch weiter: Inhouse entstehen bei uns eigene, neuartige Methoden, welche die Welt der Produkt- und Prozessentwicklung revolutionieren und verbessern: Die bereits vielfach erprobten und bestätigten M.OPT Optimierungsverfahren reduzieren Komplexität, Zeit und Kosten in der Entwicklung und forcieren den Nachhaltigkeitsgedanken. Die Multi-Physik-Anwendungen auf KI-Basis, mit deren Hilfe auf mehrere Entwicklungsziele gleichzeitig hin optimiert werden kann, sind entwicklungstechnische Grundlage für die Produkte der Zukunft.

Unsere M.OPT Verfahren im Überblick:

M.OPT warpage
Für Spritzgussbauteile – Parametersatz für den geringstmöglichen Bauteilverzug bei den gegebenen Randbedingungen, umfasst zusätzlich Geometrieparameter und ermittelt Sensitivitäten

M.OPT design
Für Produkte – Optimierung auf mehrere Anforderungen gleichzeitig hin, mit optimal abgewogenen Bauteileigenschaften

M.OPT process
Für Fertigungsprozesse – Auslegung und Optimierung von Spritzguss- oder Extrusionsprozessen, Fertigung von Stanz-/Biegeteilen etc.

Engagement in Wissenschaft und Forschung

Des Weiteren engagieren wir uns in zahlreichen, von Bund und Ländern geförderten Forschungsprojekten und erweitern somit kontinuierlich ein breites Innovationsnetzwerk an zukunftsorientierten Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft. Das aus den Forschungsprojekten gewonnene Know-How für neue Methoden und Prozesse setzen wir ein, um noch bessere Produkte für unsere Kunden zu entwickeln.

M.TEC Engineering ebnet und gestaltet den Weg in die Zukunft: Durch Out-of-the-Box-Denken, kreatives Engineering, Pioniergeist und Forschungsdrang!

Ihr Ansprechpartner

Andreas Büttgenbach
Andreas Büttgenbach
Teamleiter Produktentwicklung
+49 2407 9573-7361
+49 2407 9573-25
Wählen Sie Ihre Sprache:
Deutsch English