Medical-Produktentwicklung

Pen-Injektoren

Pharmazie

Entwicklung innovativer und wirtschaftlicher Pharma-Devices wie beispielsweise Injektionsgeräte (Pen-Injektoren), Inhalatoren oder andere Geräte zur Arzneistoffabgabe.
Entwicklung Pharma-Devices >

Blutzuckermessgerät

Diagnostics

Entwicklung bedienerfreundlicher Diagnosegeräte und -Instrumente für den medizinischen Einsatz zur Nutzung durch unterschiedliche Anwendergruppen von Patient bis Professional
Entwicklung Diagnostic-Devices >

Medizintechnisches Gerät

Medizintechnik

Entwicklung medizintechnischer Geräte für die stationäre Nutzung und von Geräten für den mobilen Einsatz durch Rettungskräfte mit den Schwerpunkten Ausfallsicherheit, Präzision und Ergonomie.
Entwicklung Medizintechnik-Devices >

M.TEC arbeitet seit 1991 als Engineeringdienstleister im Medical-Bereich für renommierte Unternehmen in den Bereichen Pharma, Diagnostics und medizintechnische Geräte. Bei der Entwicklung dieser Medical-Applikationen und Devices begleitet M.TEC seine Kunden von der Produktidee über die Entwicklung bis zur Realisierung.

Unsere Ingenieur-Teams bieten interdisziplinäre Kompetenzen auf den Gebieten Projektmanagement, Produktdefinition, Patentierbarkeit, Design, Entwicklung, Konstruktion, Simulation, Werkzeugtechnik, Industrialisierung und PLM-Services. M.TEC ist nach ISO9001-zertifiziert und die Ingenieure aus der Hightech-Region Aachen arbeiten nach den Richtlinien von FDA, MDR und GMP. Datensicherheit und Vertraulichkeit garantiert M.TEC seinen Kunden seit jeher.

Sie suchen einen Engineeringdienstleister für Ihre Medical-Entwicklungen?

Sie suchen einen Dienstleister, der alle Entwicklungsdisziplinen im Medical-Bereich inklusive der erforderlichen Dokumentationsarbeit abdeckt? Dabei sollen die externen Entwicklungsingenieure Ihre Teams an jedem Punkt im Engineering unterstützen, hochqualitative Simulationen bereitstellen können und ggf. auch Impulse zur Risikominmierung und Optimierung geben? Und im Idealfall bekommen Sie auch Unterstützung in Form von kreativen Methoden und innovativen Verfahren? 

Dieses Profil finden Sie bei M.TEC. Wir liefern Ihnen exzellente Entwicklungsdienstleistungen und arbeiten dabei stets im Kundensinne: kosteneffektiv, flexibel, vorausschauend und wenn gewünscht auch eigenständig. Dabei entwickeln und dokumentieren wir gemäß der Qualitätsstandards unserer Kunden und bei Bedarf auch vollintegriert in den Systemen des Kunden.

Die M.TEC-Entwicklungssystematik für erfolgreiche, wirtschaftliche Medical-Produkte

Unsere Medical-Entwicklungsexperten legen besonderen Wert auf die frühzeitige Identifizierung und Steuerung von Risiken. Dazu setzt M.TEC auf eine Entwicklungssystematik, die jeden Schritt im Engineering aus ganzheitlicher Sicht hinterfragt.

Methodischer Medical-Entwicklungsprozess von M.TEC

M.TEC ENGINEERING Entwicklungsprozess Medical-Branche

Diese Systematik hat sich in vielen, teils langjährigen Entwicklungsaufträgen als Garant für einen stabilen Entwicklungsprozess bewiesen. Der Prozess orientiert sich an den regulatorischen Vorgaben und Erfordernissen der Medical-Branche. So stellt M.TEC einen strukturierten und nachvollziehbaren Projektablauf mit bewussten Übergängen zwischen den einzelnen Projektphasen sowie entsprechender Dokumentation sicher. 

Entsprechend der FDA-Vorgaben umfasst der Prozess die beiden übergeordneten Meilensteine Design Input und Design Output als zentrale Phasen der Produktentwicklung sowie weitere Meilensteine, die jeweils den Abschluss untergeordneter Abschnitte bilden. Dieser Prozess findet in allen Bereichen des medizintechnischen Engineerings bei M.TEC Anwendung.

Entlang der Freigabe-Meilensteine unterstützt M.TEC seine Kunden neben der Entwicklungsarbeit auch in der Beschaffung, dem Aufbau und der Testung von entsprechenden Prototypen und Funktionsmustern (Sample, Demonstrator, Functional Sample, Prototype, Pilot).

Referenzen
Bayer
B.Braun Melsungen
Boehringer Ingelheim
Gira
Philips
Qiagen
Sanofi
Olympus
Ihr Ansprechpartner
Björn Wilden
Björn Wilden
Teamleiter Produktentwicklung
+49 2407 9573-7335
+49 2407 9573-25
Wählen Sie Ihre Sprache:
Deutsch English