Medical Engineering-Dienstleistungen

Die Medizintechnik ist in Deutschland durch ein hohes Innovationspotential und qualitativ hochwertige Produkte gekennzeichnet. Gerade die Verwendung moderner Kunststoffe verhilft medizinischen Geräten zu mehr Funktionalität und führt zur Senkung der Entwicklungs- und Produktionskosten.

Kunststofftechnisches Engineering im Medical-Bereich

M.TEC hat dieses Potential frühzeitig erkannt. Bereits seit 1991 arbeitet M.TEC als Entwicklungsdienstleister für renommierte Unternehmen aus der Medizinbranche. Dabei setzt M.TEC auf eine Entwicklungssystematik, die jeden Schritt im Engineering aus ganzheitlicher Sicht hinterfragt. Diese Systematik hat sich in vielen, teils langjährigen Entwicklungsaufträgen als Garant für einen stabilen Entwicklungsprozess bewiesen. M.TEC ist gleichzeitig seit vielen Jahren zertifiziert nach ISO 9001.

Engineering-Dienstleistungen in der Medizintechnik von M.TEC

Das Leistungsspektrum von M.TEC ist umfassend und interdisziplinär. Bei M.TEC bestehen viele Entwicklungssynergien zwischen den spezialisierten Teams. Von der ersten Produktidee an bis hin zur Optimierung der Serienfertigung bestehender Produkte liefern die Ingenieure von M.TEC Engineering-Lösungen auf höchstem Niveau.

  • Machbarkeitsstudien
  • Designstudien/-entwürfe
  • Lasten-/Pflichtenheft
  • Entwicklung & Konstruktion
  • Simulation & Berechnung
  • Funktionsmuster
  • Prototyping
  • Serienüberführung

Produktentwicklung für die Medizintechnik (PDF)

Referenzen

Bayer
B.Braun Melsungen
Boehringer Ingelheim
Qiagen
Sanofi

Ihr Ansprechpartner

Björn Wilden
Björn Wilden
Teamleiter Produktentwicklung
+49 2407 9573-7335
+49 2407 9573-25
Wählen Sie Ihre Sprache:
Deutsch English